Neckarsteig_4

Eine weitere Etappe des Neckarsteigs wurde in Angriff genommen. Bei reichlich diesigem Wetter gings vom malerischen Städtchen Hirschhorn einen ganz schön langen aber sehr schönen Weg bis nach Eberbach. Die kurzen Beine mancher Mitläufer taten am Schluss schon weh. Diese Strecke geht viel im Wald über einsame Forstwege. Begegnet sind wir fast niemandem. Vielleicht war das Wetter zu trübe oder der Neckarsteig ist einfach nicht sehr belaufen? Wer weiß schon. Aber es ist doch eine schöne Sache, diesen Weg in seinen unterschiedlichen Abschnitten zu laufen. Da man alle Ausgangs- und Endpunkte mit dem Nahverkehr anfahren kann, ist es auch sehr gut machbar in einer beliebigen Reihenfolge die Etappen zu laufen. Sehr zu empfehlen für Familien, da sich die Kinder gegenseitig motivieren und die "Alten" beim Laufen auf den Forstwegen babbeln können. Hier meine Bildeindrücke:

 

Reportagen weiterer Etappen:

Etappe 1 - Heidelberg - Neckarmünd
Etappe 2 - Neckargemünd - Neckarsteinach

Etappe 3 - Neckarsteinach - Hirschhorn

Etappe 4 - Hirschhorn - Eberbach

Etappe 5 - Eberbach - Neunkirchen

Etappe 6 - Neunkirchen - Neckargerach

Etappe 7 - Neckargerach - Mosbach

Etappe 8 - Mosbach - Gundelsheim

Etappe 9 - Gundelheim - Bad Wimpfen

Meine Fotografie

  • authentisch
  • locker
  • schön
  • für jeden Anlass richtig